Aktion Kramsach gegen Tschick-Stummel

2Bilder
  • hochgeladen von G G

Über 4.700 Zigarettenstummel in zwei Stunden. Das schaffen acht freiwillige Helfer. Die Bürgerinitiative „Kramsach gegen Tschick-Stummel“ kämpft mit der Aktion für saubere Straßen, Wasser und mehr Umweltbewusstsein.

Kramsach – Sie sammeln auf der Straße und an öffentlichen Plätzen im Dorf. Vergangenen Samstag sagte ein freiwilliges Team der Bürgerinitiative Kramsach den Tschick-Stummeln den Kampf an. „Wir wollen mit dieser Aktion Menschen mobilisieren und Bewusstsein schaffen“, sagt Sarah Grießenböck, Gemeinderätin der Grünen und Mitorganisatorin der Aktion. Den Anstoß gab Sabine Guggenbichler, die auf dem Heimweg vom Kindergarten mit ihrem Sohn spontan begann die Stummel einzusammeln. „Wir haben 642 Tschick-Stummel gefunden. Unsere Straßen sind voll davon“, erzählt Sabine Guggenbichler. Deshalb kam es zur Gründung der Bürger-Bewegung „Kramsach gegen Tschick-Stummel“. Die Aktion richtet sich nicht gegen Raucher, sondern soll Menschen mobilisieren und sensibilisieren. Zigaretten bzw. deren Filter belasten mit ihren Giftstoffen die Natur. Bis ein Filter verrottet können bis zu 15 Jahre vergehen. „Auch Kinder und Tiere sind von achtlos weggeworfenen Zigaretten gefährdet. Bis zu 7000 teils krebserregende Stoffe lassen sich in den Stummeln nachweisen“, so Grießenböck. Die Bewegung setzt sich dafür ein, dass es in Zukunft eine geeignete Entsorgungsmöglichkeit für den Problemstoff gibt. Dazu sollen eigene Müllbehälter in der Gemeine aufgestellt werden. Bis dahin wird fleißig weitergesammelt. Nächste Termine für die Sammel-Aktion werden auf der Facebookseite „Kramsach gegen Tschick-Stummel“ sowie in der Gemeinde bekannt gegeben.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen