Bezirks-Chronisten-Jahrtag in Rattenberg

Bezirkschronisten Alfons Putzer, Elisabeth Sternat und Peter Kitzbichler begrüßen die 36 angereisten Chronisten vor dem Museum in den Nagelschmied-Häusern von Rattenberg
42Bilder
  • Bezirkschronisten Alfons Putzer, Elisabeth Sternat und Peter Kitzbichler begrüßen die 36 angereisten Chronisten vor dem Museum in den Nagelschmied-Häusern von Rattenberg
  • hochgeladen von Klaus Madersbacher

RATTENBERG (klausm) 26 Chronisten aus dem Bezirk Kufstein trafen sich am Freitag dem 28. September in Rattenberg zu ihrem heurigen Jahrtag. Geladen hatten neben Rattenberg’s Bürgermeister Franz Wurzenrainer, Bezirkschronistin Elisabeth Sternat, Alfons Putzer aus Münster sowie Peter Kitzbichler aus Erl.

Das Programm dieses Jahrtages war umfangreich und für Chronisten dementsprechend interessant: Der Nachmittag begann mit einer kurzen Führung durch das Museum in den Nagelschmied-Häusern durch Friedl Wetscher, danach Arbeitstagung im Malerwinkel, Grußworte mit Bezug auf die Rattenberg-Chronik durch Bgm Franz Wurzenrainer, über’s Zollwesen in Tirol, im Besonderen über die Zollstätte Rattenberg, sprach Norbert Wolf und die neuesten Erkenntnisse rund um’s Chronikwesen präsentierte Mag. Bernhard Mertelseder. Den Schlusspunkt dieser Jahrestagung in Rattenberg setzte Bürgermeister Wurzenrainer mit einer Einladung ins Restaurant Malerwinkel.

Autor:

Klaus Madersbacher aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.