Brixlegg: Brite mit Besenstiel verprügelt – Zeugen gesucht

Der 20-Jährige wurde von Unbekannten am Skatepark "Cradle" mit einem Besenstiel geschlagen.
  • Der 20-Jährige wurde von Unbekannten am Skatepark "Cradle" mit einem Besenstiel geschlagen.
  • Foto: BMI/Egon WEISSHEIMER
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

BRIXLEGG/RATTENBERG (red). Unbekannte Täter schlugen am 29. April in der Zeit zwischen 1 Uhr und 1:25 Uhr beim „The Cradle Skaterpark“ in der Innsbrucker Straße in Brixlegg mit dem Stiel eines Straßenbesens auf einen 20-jährigen Briten ein. Dieser wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt und erlitt zumindest eine stark blutende Verletzung am Kopf.

Der Verletzte begab sich noch in ein ca. 15 Gehminuten entferntes Pub, von dem aus dann der Rettungsdienst verständigt wurde. Der Mann wurde in weiterer Folge erstversorgt und anschließend ins BKH Schwaz gebracht.

Etwa 100 m nördlich des Tatortes fand zum Tatzeitpunkt noch das „Mittelalterspektakel zu Rattenberg“ mit mehreren Besuchern statt. Östlich grenzt ein öffentlicher Parkplatz an den Skaterpark an. Allfällige Zeugen des Vorfalles werden ersucht sich bei der PI Kramsach unter 059133 / 7213 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen