Die Krippeler luden zum Krippen schaugn.

2Bilder
Wo: Kirche, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen

(wma) "Gehn ma Krippen schaug´n", hieß es am letzten Samstag bei den Wörgler Krippelern. Eigentlich schon als Brauch anzusehen ist diese schöne Art des Krippen schauens die die Wörgler Krippler eingeführt haben. Immer am Sonntag vor Lichtmeß, Lichtmeß werden ja die Krippen und auch die noch letzten Christbäume abgebaut und verräumt und eben vorher geht man eben noch "Krippen schaug`n". Begonnen wurde bei dieser Krippenroas bei der Wörgler Freikrippe auf dem Kirchhof, dann besuchten die Krippler die drei Wörgler Seisl Krippen die in der Kirche, im Museum und im Seniorenheim zu finden sind. Weiter ging's dann über Kirchbichl nach Angath zu Krippen von Mitgliedern des Wörgler Krippebauvereins. Die Roas endete letztendlich am Angerberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen