Die Unterländer "Wetterfrösche"

Die beiden „Wetterfrösche“ Patrick-Don Meyer (Vordergrund) und Josef Bindhammer bei der Wetterstation Mariastein.
  • Die beiden „Wetterfrösche“ Patrick-Don Meyer (Vordergrund) und Josef Bindhammer bei der Wetterstation Mariastein.
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Melanie Haberl

BEZIRK (hube). Josef Bindhammer und Patrick-Don Meyer haben ein Hobby, über das alle reden, aber das nur wenige verstehen – das Wetter. Die beiden lieben die klimatischen Gegebenheiten, welche sich vor und über ihrer Haustüre tagtäglich abspielen. Sie sehen mehr als das bloße Zusammenspiel der Elemente, sie müssen es messen, dokumentieren und festhalten, ihr Hobby ist ihre Berufung und ihre Leidenschaft. Die beiden haben in ihren Heimatgemeinden Kirchbichl und Mariastein vor ihren Wohnhäusern Wetterstationen errichtet, welche Vorhersagen und aktuelle Daten für einen Radius von jeweils an die dreißig Kilometer erstellen können. Die-se technischen Einrichtungen bestehen aus oberirdischen Temperaturfühlern, Regensensoren, Windrädern und Bodensensoren, welche sich ca. 20 cm unter der Erdoberfläche befinden. Die gemessenen Daten werden gesammelt und alle 5 Minuten per Funk an ihre Computer gesendet. Diese „Pakete“ ergeben nun das lokale Wetter der Region und können unter „www.kirchbichl-wetter.at“ und „www.wetter-unterland.at“ abgerufen werden. Um auch mobil über das lokale Wetter der zwei „Wetterfrösche“ informiert zu sein, kann man für das Smartphone (Android und IOS) unter “www.wunderground.com“ eine App herunterladen. „Täglich widme ich eine Stunde am Tag dem Wetter“, sagt Josef Bindhammer, „dabei überprüfe ich, ob alle Sensoren funktionieren und ob die Homepage sich am aktuellen Stand befindet.“

Autor:

Melanie Haberl aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.