Ehrenring der Gemeinde Söll für Dr. Klaus Auer und Jakob Zott

Dr. Klaus Auer mit Gattin Maria, Erzbischof Franz Lackner, Jakob Zott mit Gattin Magdalena (v.l.).
2Bilder
  • Dr. Klaus Auer mit Gattin Maria, Erzbischof Franz Lackner, Jakob Zott mit Gattin Magdalena (v.l.).
  • Foto: Unterland Foto/Kircher
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

SÖLL (hn). Mit einer Dorfwoche hat die Gemeinde Söll vor kurzem ihr 800-Jahr-Jubiläum gefeiert. Im Rahmen eines Festaktes wurden auch zwei verdiente Persönlichkeiten der Gemeinde mit dem Ehrenring ausgezeichnet.
MR Dr. Klaus Auer hat sich 30 Jahre lang mit großer Fachkompetenz und in seiner freundlichen Wesensart um seine großen und kleinen Patienten gekümmert und buchstäblich rund um die Uhr mit seinem Team die ärztliche Versorgung von Söll und Umgebung sichergestellt. Daneben kümmerte er sich um notärztliche Dienstpläne und Bereitschaftszeiten als Sprengel- und Notarzt. Lehrer und Elter schätzen ihn als Schularzt, Sportler für seine fachliche Beratung, die Bevölkerung dankt ihm für die Betreuung als Hausarzt und betagte BürgerInnen für die regelmäßigen Besuche. Besondere Wertschätzung erwarb sich Dr. Klaus Auer als langjähriges Mitglied, Ausbildner und Ortsstellenleiter der Rotkreuz-Wache Söllandl (1991-2014) sowie als langjähriger Sportwart beim Tennisclub Söll.
Jakob Zott wirkte als Lehrer acht Jahre in Schwoich, danach 30 Jahre an der Volksschule Söll, an der er die letzten 5 Jahre als Schulleiter fungierte. Darüber hinaus ist Zott seit 1977 Leiter der Erwachsenenschule und Chronist sowie Gründer der „Söller Akzente“, die er ab 1991 zur monatlich erscheinenden Gemeindezeitung entwickelt hat. Wertvolle Öffentlichkeitsarbeit leistet Jakob Zott auch im Sprengelausschuss, im Arbeitskreis „Kultur in Söll“ und bei weiteren Initiativen (besonders in der Dorferneuerung), wofür er vom Land Tirol 1998 mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet wurde.
Bgm. Alois Horngacher würdigte die Verdienste der beiden Geehrten, als Gratulanten stellten sich auch Erzbischof Franz Lackner, LA Alois Margreiter, NR Josef Lettenbichler und Landtags-Präsident Herwig van Staa in Söll ein.

Dr. Klaus Auer mit Gattin Maria, Erzbischof Franz Lackner, Jakob Zott mit Gattin Magdalena (v.l.).
Pfarrer i.R. Josef Goßner, LA Alois Margreiter, Dr. Klaus Auer, Erzbischof Franz Lackner, Bgm. Alois Horngacher, NR Josef Lettenbichler, LT-Präsident Herwig van Staa, Jakob Zott und Pfarrer Adam Zasada (v.l.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen