"Hoagascht" beim Meistergießer – mit Video

Veronika und Walter Rom gießen Bronze in Kundl.
3Bilder

KUNDL (nos). Kunstgießer Walter Rom bekam kürzlich medialen Besuch in seiner Werkstatt in Kundl. Ein Team von "Degn Film" war für ServusTV unterwegs, um die "Hoagascht"-Sendung "Die Meistergießer" zu produzieren. Die BEZIRKSBLÄTTER konnten dabei einen doppelten Blick hinter die Kulissen erhaschen und sich Bronzeguss und TV-Produktion aus der Nähe ansehen.

Walter und Veronika Rom demonstrierten die Handgriffe und Arbeitsweisen des kunstvollen Bronzegusses bis ins Detail. Der Kundler Meistergießer hatte auch einige spannende Anekdoten aus seiner Jahrezehntelangen Arbeit parat. Trotz der kunstvoll angefertigten Figuren, Statuen und Reliefs, sieht sich Walter Rom selbst mehr als Handwerker, denn als Künstler. Die Vorlagen kämen ja von anderen, er gieße nur.
"Hoagascht"-Moderatorin Conny Bürgler ließ sich von Veronika und Walter Rom die Details des Bronzegusses erklären und zeigen. Mit ihr war ein insgesamt sechsköpfiges Team vor Ort in Kundl: Moderatorin Conny Bürgler, Regisseur Martin Maria Leckert, Kameramann Michael Kittel, Tontechniker Michael Pronebner, Maskenbildnerin Rita Holy und Produktionsleiterin Brigitte Erhart.

Die Gießkunst hat im Alpenraum eine lange Tradition. Geprägt von umliegenden Bergwerken haben sich seit Jahrhunderten Betriebe etabliert, die das flüssige Metall zähmen. Conny Bürgler trifft in der Sendung die Schipflingers in Maishofen im Pinzgau, wo "der Junior" erklärt, wie er die traditionsreichen Gürtelschnallen zu neuen Ufern bringt und moderne Technik zum Zug kommt. Kunstgießer Walter Rom zeigt die unterschiedlichen Arten, Bronze in Form zu bringen und dadurch entstehen künstlerische Büsten, Skulpturen und Reliefs. Bei Grassmayr in Innsbruck werden seit 1599 die edelsten Glocken gegossen. Instrumente, die in sich den göttlichen Dreiklang tragen, mit kostbaren Fresken versehen, deren Erhabenheit ein Geheimnis birgt und deren Guss den Vertretern der Dynastie schlaflose Nächte bereitet. Alle vereint eine Leidenschaft bei 1.000 Grad.

Den Meistergießer-"Hoagascht" mit Moderatorin Conny Bürgler, eine Produktion von Degn Film, sehen Sie am 17. März um 19:40 Uhr bei ServusTV.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen