MIDRIFF auf Europatour im April 2014

Midriff gehen im April auf Europa-Tournee.
  • Midriff gehen im April auf Europa-Tournee.
  • Foto: Janus Photography
  • hochgeladen von Melanie Haberl

BEZIRK. Harte Riffs, ein donnerndes Schlagzeug, fundamentale Basslinien und eine unverwechselbare Stimme – das sind MIDRIFF aus Langkampfen. Seit 2008 machen die Jungs zusammen Musik, seit 2011 in der jetzigen Besetzung. Und es geht richtig rund bei der Band. Mehr als 140 Konzerte gaben die drei Musiker in den letzten beiden Jahren in ganz Mitteleuropa und waren u.a. mit den Engländern von Godsized auf Tour.
Als Anerkennung konnten Endorsementverträge mit Saiten- und Beckenherstellern sowie ein umfassendes Sponsoring von Jägermeister an Land gezogen werden. Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien stehen regelmäßig auf dem Tourplan und in England spielten Midriff 2012 einige kleinere Akustik Konzerte.
Doch nun geht es für die Burschen das erste mal mit dem Nightlinerbus (Tourbus mit Schlafkojen) quer durch ganz Europa. Als Vorgruppe der heimischen Melodic-Metal Aushängeschilder SERENITY sind Sänger/Schlagzeuger Paul und die beiden Brüder Joshua und Jeremy für über zwei Wochen in den europäischen Musikhochburgen wie u.a. München, Frankfurt oder Budapest unterwegs.
Klingt nach viel Spaß und ein wenig nach Urlaub? Nein - Über den harten Touralltag und einige humorvolle Begebenheiten werden die Jungs einen kleinen Tourblog verfassen, der auch ihrer Homepage und Facebookseite zu lesen sein wird.

Der Tourauftakt findet in Tirol statt – am 10. April wird Innsbruck unsicher gemacht.
Nach der Tour ist allerdings alles andere als eine Pause angesagt, nach zwei „Rasttagen“ stehen Midriff bereits wieder auf den Brettern und spielen einige verschwitze Clubshows und Festivaltermine in Österreich, Deutschland und Italien, bevor sie dann am 16.5. wieder in Telfs als Vorgruppe von Pretty Maids auf einer großen Bühne gastieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen