Moped brannte während der Fahrt

Ein anderer Verkehrsteilnehmer konnte den Brand mit einem Handfeuerlöscher bekämpfen.
  • Ein anderer Verkehrsteilnehmer konnte den Brand mit einem Handfeuerlöscher bekämpfen.
  • Foto: ZOOM.TIROL
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

WÖRGL. Ein 16-jähriger Jugendlicher aus dem Bezirk Kufstein lenkte am 7. September gegen 9:10 Uhr, ein Motorfahrrad auf einer Gemeindestraße im Ortsgebiet von Wörgl. Aufgrund eines technischen Defektes geriet das Fahrzeug während der Fahrt in Brand, ein zufällig vorbeikommender Verkehrsteilnehmer konnte diesen mit einem Handfeuerlöscher löschen. Die Nachlöscharbeiten führte die Freiwillige Feuerwehr Wörgl durch, die mit zwei Fahrzeugen und insgesamt 15 Mann im Einsatz war.

Bei den polizeilichen Ermittlungen stellten die Beamten fest, dass das Motorfahrrad nicht zum Verkehr zugelassen war und der Lenker ein falsches Kennzeichen montiert hatte. Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige an die zuständigen Stellen erstattet.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

Sebastian Noggler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.