"Muffi" die evangelische Pfarrkatze wird vermisst

Seit dem 9. Jänner sucht die evangelische Pfarrgemeinde nach der Tigerkatze "Mufflon".
  • Seit dem 9. Jänner sucht die evangelische Pfarrgemeinde nach der Tigerkatze "Mufflon".
  • Foto: Jonischkeit
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

KUFSTEIN. Seit Samstag, dem 9. Jänner, wird die Katze der evangelischen Pfarrfamilie vermisst. Es handelt sich um eine kastrierte, fünf Jahre alte und sehr zierliche getigerte Katze mit dem Namen "Mufflon", hört auf „Muffi“. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie ein lila Halsband mit eingeschriebener Telefonnummer, außerdem hat sie einen Chip, der bei jedem Tierarzt ausgelesen werden kann. "Da sie nicht nur der Pfarrersfamilie, sondern der ganzen Gemeinde ans Herz gewachsen ist, möchten wir keine Möglichkeit unversucht lassen und bitten um Hinweise", erklärt Pfarrer Robert Jonischkeit.

Kontakt:
Pfarrer Robert Jonischkeit
Andreas Hofer Straße 6, Kufstein
Tel.: 0699/18877555
Mail: jonischkeit@gmx.at

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.