Neue dienstführende Polizisten im Bezirk Kufstein

Der Bezirkspolizeikommandant von Kufstein, Obstlt Walter Meingassner und der stellvertretende Landespolizeidirektor GenMjr Norbert Zobl mit den neuen dienstführenden Beamtinnen und Beamten des Bezirkes Kufstein.
  • Der Bezirkspolizeikommandant von Kufstein, Obstlt Walter Meingassner und der stellvertretende Landespolizeidirektor GenMjr Norbert Zobl mit den neuen dienstführenden Beamtinnen und Beamten des Bezirkes Kufstein.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

BEZIRK. Am 30. Mai fand im "Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive" (BZS) Tirol in Absam die Lehrgangsabschlussfeier von 32 dienstführenden Exekutivbediensteten aus Tirol, Salzburg und Vorarlberg statt.
Die Polizistinnen und Polizisten aus Tirol (16 Männer und 4 Frauen), Vorarlberg (6 Männer und 4 Frauen) und Salzburg (2 Männer) verstärken ab Juni 2017 die "mittlere" polizeiliche Führungsebene auf verschiedenen Dienststellen in Tirol, Vorarlberg und Salzburg.

Der Leiter der Sektion I im Bundesministerium für Inneres, Michael Kloibmüller überreichte gemeinsam mit dem Landespolizeidirektor von Vorarlberg, Hans-Peter Ludescher, dem stellvertretenden Landespolizeidirektor von Salzburg, Burghard Vouk, dem stellvertretenden Landespolizeidirektor von Tirol Generalmajor Norbert Zobl und dem Leiter des Bildungszentrums Oberst Peter Kern die Dienstprüfungszeugnisse an die Absolventinnen und Absolventen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen