Parkautomaten in Kufstein und Wörgl aufgebrochen

In der Tiefgarage des City Centers in Wörgl wurde am 25. Dezember der Parkscheinautomat aufgebrochen.
  • In der Tiefgarage des City Centers in Wörgl wurde am 25. Dezember der Parkscheinautomat aufgebrochen.
  • hochgeladen von Melanie Haberl

KUFSTEIN/WÖRGL. Ein bisher unbekannter Täter brach am 25. Dezember 2015 um 09.52 Uhr in einer Tiefgarage in Kufstein einen Parkautomaten auf und riss den Geldbehälter für Papiergeld gewaltsam aus der Verankerung.
Auf Grund der Überwachungskamera hat sich der Täter vor dem Betreten der Tiefgarage vermummt. Der Täter flüchtete mit einem dunklen (schwarz oder dunkelgrau) Alfa 147.

Von Zeugen wurde der Mann wie folgt beschrieben:
175-180 cm groß, 20-30 Jahre alt, bekleidet mit blauer Jean, schwarzer Jacke, schwarzen Lederhandschuhen und schwarzer Sturmhaube.

Die Höhe des entstanden Schadens ist dzt unbekannt, bei dem Bargeldbetrag handelt es sich um einen hohen dreistelligen Eurobetrag. Um sachdienliche Hinweise an die PI Kufstein wird gebeten.

Ebenfalls am 25. Dezember brachen ein oder mehrere unbekannte Täter um 10:24 Uhr in der Tiefgarage City Center Wörgl einen Parkscheinautomaten auf und entwendeten daraus das darin befindliche Bargeld. Durch diese Tat entstand ein Schaden im unteren dreistelligen Eurobereich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen