In Wörgl
Pkw-Vordersitze ausgebaut & geklaut

In der Nacht zum 12. Juli brachen bisher unbekannte Täter einen in der Franz-Grillparzer-Straße in Wörgl geparkten Pkw auf, bauten die Vordersitze aus und stahlen diese, so die Polizei.
  • In der Nacht zum 12. Juli brachen bisher unbekannte Täter einen in der Franz-Grillparzer-Straße in Wörgl geparkten Pkw auf, bauten die Vordersitze aus und stahlen diese, so die Polizei.
  • Foto: Symbolbild: Noggler
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag einen Pkw in Wörgl auf, bauten die Vordersitze aus und stahlen diese. Der Schaden beträgt einige Tausend Euro.

WÖRGL (red). In der Nacht zum 12. Juli brachen bisher unbekannte Täter einen in der Franz-Grillparzer-Straße in Wörgl geparkten Pkw auf, bauten die Vordersitze aus und stahlen diese. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich, meldet die Polizei.

Weitere Beiträge zu aktuellen Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen