Preisvergabe des 1. Tiroler Fahrradwettbewerbes an die Wörgler Radlerinnen und Radler

Auch sie waren mit dem Rad gekommen, Karoline, Gerda und Patrick Granbacher.
4Bilder
  • Auch sie waren mit dem Rad gekommen, Karoline, Gerda und Patrick Granbacher.
  • hochgeladen von Wilhelm Maier

Am 1. Tiroler Farradwettbewerb war natürlich auch Wörgl beteiligt. Tirolweit nahmen an diesem Wettbewerb der unter dem Stichwort "Radeln für den Klimaschutz" veranstaltet wurde, rund 1200 Radler teil. Landesweit wurden in den vergangenen Wochen 900.000 km dadurch nur von diesen Teilnehmern mit dem Fahrrad zurückgelegt. Begrüßen konnte Bgmin. Hedi Wechner zu dieser Preisvergabe VBgm. Evelin Treichl, GR Elke Aufschnaiter sowie GR Richard Götz (alle drei waren selbst eifrige Radfahrer bei diesem Wettbewerb).

In Wörgl fand die Preisvergabe an jene Teilnehmer die mindestens 100 km auf dem Fahrrad zurücklegten am 23. September statt. Die Wörgler Bürgermeisterin konnte an die 22 "fleißigsten" RadlerInnen verschiedenste Gutscheine von Spar, Hervis, Komma, Wave, SV Wörgl und der Stadtgemeinde Wörgl übergeben. Jedes Gutscheinpaket hat einen Wert von rund 100 Euro. In Wörgl waren 33 Radler zu diesem Fahrradwettbewerb angetreten, wovon 22 in die "Endausscheidung" die mit einem Limit von 100 zurückgelegten Kilometern belegt war, kamen.

Die Innsbrucker RadlerInnen und Radler waren naturgemäß die tirolweiten Sieger. An zweiter Stelle und dies ist sicherlich erstaunenswert wurden die RadlerInnen der Gemeinde Reith/Alpbach. Wörgl landete mit 20.648 zurückgelegten Radlerkilometer auf den 9. Platz von 34 teilnehmenden Tiroler Gemeinden.

Wo: Stadtwerke, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen