Schüler (12) mit Fuß unter Schulbus-Rad

Der 12-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt
  • Der 12-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt
  • Foto: Symbolbild/Noggler
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

WÖRGL. Am 13. November gegen 13:40 Uhr drängelten an der Bushaltestelle des BRG Wörgl Schülerinnen und Schüler dem Bus entgegen, wobei ein 12-Jähriger stolperte und mit dem linken Fuß unter das Hinterrad des Fahrzeuges geriet. Dabei zog sich der Jugendliche Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen