Spende für Licht für Wörgl

Sarah Peherstorfer vom Stadtmarketing Wörgl und Christian Kovacevic (l.) freuen sich mit Geschäftsführer Andreas Kovacevic über die großzügige Spende der Firma VAK.
  • Sarah Peherstorfer vom Stadtmarketing Wörgl und Christian Kovacevic (l.) freuen sich mit Geschäftsführer Andreas Kovacevic über die großzügige Spende der Firma VAK.
  • Foto: Stadtgemeinde Wörgl
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

WÖRGL (red). Eine freudige Überraschung gab es Anfang Jänner für die Initiative Licht für Wörgl. Der Inhaber der Versicherungsagentur VAK Andreas Kovacevic übergab wie jedes Jahr eine Spende in der Höhe von 500 Euro. „Für mich ist es wichtig, dass damit rasch und unbürokratisch geholfen werden kann. Aber auch, dass damit Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung Unterstützung erfahren. Auch wenn es oft nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein ist“, so Kovacevic. Erfreut zeigten sich auch Sarah Peherstorfer vom Stadtmarketing Wörgl und Sozialreferent Christian Kovacevic, der in diesem Zusammenhang auch betonte, wie wichtig jede Spende ist. Vor allem rund um die Weihnachtszeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen