Täter ausgeforscht, geklauter Bagger an Besitzer retourniert

Beamte der Polizeiinspektion Wörgl konnten einen 21-Jährigen ausforschen und den Bagger an den Besitzer zurückgeben.
  • Beamte der Polizeiinspektion Wörgl konnten einen 21-Jährigen ausforschen und den Bagger an den Besitzer zurückgeben.
  • Foto: BM:I/WEISSHEIMER
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

WÖRGL. Zwischen 16. und 20. Juni stahlen bislang unbekannte Täter von einem Firmenparkplatz in Wörgl einen Zentralachsanhänger samt einem darauf befindlichen Kompaktbagger, zwei Tieflöffeln und einem Hydraulikhammer. Der Anhänger wurde am 20. Juni in Wörgl gefunden – ohne Bagger und Zubehör.

Nach umfangreichen Erhebungen durch Beamte der PI Wörgl konnte nun ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein als Tatverdächtiger ausgeforscht und der Bagger an den Besitzer zurückgegeben werden. Der 21-Jährige wird an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen