Zeugenaufruf
Unbekannter überfiel 16-Jährigen morgens vor der Haustür in Wörgl

In der Ladestraße wurde der Schüler (16) am Mittwochmorgen von einem Unbekannten überfallen, geschlagen und mit einem Messer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise
  • In der Ladestraße wurde der Schüler (16) am Mittwochmorgen von einem Unbekannten überfallen, geschlagen und mit einem Messer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise
  • Foto: ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Beim Verlassen eines Wohnblocks wurde am Mittwoch frühmorgens ein 16-Jährigen in Wörgl überfallen. Er wurde von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und verletzt, außerdem schlug ihm der Unbekannte mehrfach ins Gesicht, bevor dieser mit seiner geringen Bargeld-Beute Richtung Innenstadt flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen

WÖRGL (red). Am 22. Mai gegen 7:35 Uhr, wollte ein 16-Jähriger gerade ein Mehrparteienhaus in der Wörgler Ladestraße verlassen, als er plötzlich von einem unbekannten, dunkel gekleideten Mann mit einem Messer bedroht wurde. Der Unbekannte forderte ihn zur Herausgabe von Bargeld auf, der 16-Jährige übergab ihm daraufhin einen niederen zweistelligen Eurobetrag.

Bevor der Unbekannte zu Fuß in Richtung Ortszentrum von Wörgl flüchtete, fügte er dem Schüler eine etwa 3 cm lange und wenige Millimeter tiefe Schnittwunde im Bereich der Brust zu und versetzte ihm mehrere Schläge ins Gesicht und gegen den Oberkörper.

Eine unmittelbar danach eingeleitete groß angelegte Tatortbereichsfahndung  der Polizei verlief bis dato negativ. Der Schüler wurde im Krankenhaus Kufstein ambulant behandelt. Die Polizei bittet um Hinweise

Täterbeschreibung

  • ca. 20-30 Jahre alt
  • ca. 180 cm groß, schlanke Statur
  • langer dunkler Vollbart
  • Tätowierung auf dem linken Handrücken, zwischen Daumen, Mittelfinger und Handgelenk
  • dunkle Haare
  • bekleidet mit schwarzen Schuhen und Hose sowie Kapuzenpullover

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen