UPDATE: Angezündeter Mülleimer beschädigt WC-Anlage an Kundler Totenkapelle

Die Feuerwehren Kundl/Liesfeld und Kundl/Sandoz konnten den Brand in der WC-Anlage rasch löschen.
  • Die Feuerwehren Kundl/Liesfeld und Kundl/Sandoz konnten den Brand in der WC-Anlage rasch löschen.
  • Foto: Symbolfoto / BB Archiv
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

KUNDL. Am 30. Mai gegen 17.45 Uhr geriet in einer öffentlichen WC-Anlage in der "Totenkapelle" ein Mülleimer in Brand. Ein 14- und ein 13-Jähriger zündelten mit einer Deo-Spraydose.
Der Brand konnte von den Feuerwehren Kundl/Liesfeld und Kundl/Sandoz – insgesamt acht Fahrzeuge mit rund 60 Mann – rasch gelöscht werden. Durch die große Rauch- und Hitzeentwicklung entstand aber erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen