Beide verletzt
Vespafahrer (62) erfasst Radlerin (11) auf Gehsteig in Zell

Einsatzkräfte am Unfallort in Kufstein-Zell. Der Vespafahrer erfasste am Gehsteig eine elfjährige Radfahrerin
4Bilder
  • Einsatzkräfte am Unfallort in Kufstein-Zell. Der Vespafahrer erfasste am Gehsteig eine elfjährige Radfahrerin
  • Foto: ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Ein Vespafahrer (62) kollidierte am Samstag im Kufsteiner Stadtteil Zell auf einem Gehsteig mit einer elfjährigen Fahrradfahrerin. Beide wurden dabei verletzt.

KUFSTEIN (red). Samstagmittags, am 21. September gegen 13.10 Uhr lenkte ein 62-jähriger Österreicher seine Vespa in der Dr. Prem Straße in Zell in Richtung Kreuzungsbereich zur Langkampfener Straße, als er aus noch nicht geklärter Ursache auf den Gehsteig geriet und dabei mit einer elfjährigen, ungarischen Fahrradlenkerin kollidierte.

Der Vespafahrer zog sich durch den Sturz schwere Gesichtsverletzungen, die Fahrradfahrerin leichte Verletzungen an der rechten Schulter zu.
Beide Beteiligten wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und im Anschluss ins BKH Kufstein gebracht.

Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

Sebastian Noggler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.