Bergrettung Kufstein
Einsatz Nr. 12/2021: Schwere Verletzungen am Hochwacht

6Bilder

Eine kleine Unternehmung fand am Freitag, den 16. April, ein dramatisches Ende.

Zwei junge Männer aus Kufstein machten sich am sonnigen Nachmittag auf den Weg im Bereich Hochwacht über Kufstein. Durch steiles wegloses Gelände.
Dabei kam einer der beiden aus dem Gleichgewicht und stürzte ein großes Stück zu Tal. Er zog sich schwere Verletzungen zu und verlor das Bewusstsein.
Sein Begleiter setzte einen Notruf ab.

Der angesichts der Schwere der Verletzungen angeforderte Rettungshubschrauber konnte im bewaldeten Gelände nicht landen und musste Notarzt und Flugbegleiter absetzen. Sie übernahmen mit einem Arzt und einer Ärztin der Bergrettung Kufstein die Erstversorgung.
Eine direkte Taubergung war jedoch nicht möglich. Der Schwerstverletzte musste also in die Gebirgstrage verladen und von Bergrettern und Bergretterinnen gesichert am Seil durch den steilen Wald abgelassen werden, bis er wieder vom Hubschrauber aufgenommen werden konnte.

Inzwischen musste auch sein Begleiter an Ort und Stelle von Bergrettern gesichert werden, bis ein weiterer Rettungshubschrauber ihn per Taubergung in sicheres Gelände bringen konnte.

Insgesamt waren 14 Mitglieder der Bergrettung Kufstein, zwei Rettungshubschrauber und Alpinpolizei im Einsatz.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen