Fitlauf und Fitmarsch in Breitenbach

Toni Vorhofer gibt den Start für die Läufer frei
7Bilder

BREITENBACH (klausm) Seit Jahrzehnten, um genau zu sein seit dem 26. Oktober 1965, steht der Nationalfeiertag, der 26. Oktober, anfangs als „Tag der Fahne“ bezeichnet, österreichweit in unmittelbarem Zusammenhang mit Aktionen wie Volkslauf, Fitlauf und Fitmarsch. Seit etwa 2009 trägt nun unser Nationalfeiertag einen neuen Namen, nämlich „Gemeinsam-gesund-bewegen-Tag“, was man sich sowieso viel leichter merken kann als „Fitmarsch am Nationalfeiertag“.

Wie auch immer man dazu sagen möchte, ob politisch oder sportlich motiviert, der Sportverein-Breitenbach hat auf jeden Fall wieder in alter Tradition am heurigen Nationalfeiertag zum Fitlauf und Fitmarsch aufgerufen. Den Fitmarsch in Breitenbach gibt’s übrigens seit über 25 Jahren, genau war sich da der Starter Toni Vorhofer vom SV nicht sicher. Bürgermeister Ing. Alois Margreiter und einige der Gemeinderäte waren heuer wegen eines unverschiebbaren Reisetermines in Richtung Dresden leider nicht dabei.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen