Tischtennis - Tiroler Meisterschaft
Klein und Groß 'an der Platte'

Kufstein und Kirchbichl teilten sich die Podestplätze.
5Bilder
  • Kufstein und Kirchbichl teilten sich die Podestplätze.
  • Foto: Friedl Schwaighofer
  • hochgeladen von Friedl Schwaighofer

Tischtennisverband kürte am Wochenende einige Tiroler Meister.

KIRCHBICHL (sch). Der vergangene Samstag gehörte dem Tischtennis-Nachwuchs (Youngsters-Turnier), am Sonntag wurde Tirols bestes Damen-Tischtennis-Team gekürt. Bei den Kleinsten (U9) siegte Konrad Feuerstein aus Kramsach. Er gewann alle Spiele gegen seine acht Gegner. Das Podest U11: 1. Nicolas Stangl (Kirchbichl); 2. Aron Schulteis (Jenbach); 3. Lennox Kapfinger (Kirchbichl). Das Podest U13: 1. Dominik Chmielak (Reutte); 2. Valentin Zimmermann (Rum); 3. Samuel Köchler (Jenbach). Die SU Sparkasse Kufstein – mit Anita Nyitrai, Candela Molero und Nicole Ungerhofer – gewann ohne Niederlage die Tiroler Damen-Teammeisterschaft, vor Kirchbichl 2 und 1.

Autor:

Friedl Schwaighofer aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.