Manfred Margreiter in Galtür

Manfred Margreiter wurde Zweiter  der Seniorenklasse 50
3Bilder
  • Manfred Margreiter wurde Zweiter der Seniorenklasse 50
  • Foto: Schwaighofer
  • hochgeladen von Werner Martin

Für eine Woche war Galtür Gastgeber der Österreichischen Exekutivmeisterschaften. Das schöne Wetter schaffte ein Bilderbuch-Panorama. Doch für die Sportler zusätzliche Schwierigkeiten!

Alle zwei Jahre und heuer zum 32. Mal werden die Bundesskimeis-
terschaften der Exekutive ausgetragen. Eine Woche lang war Galtür Mittelpunkt zahlreicher Weltcupsportler, wie Philipp Schörgenhofer oder Bernadette Schild im alpinen Bereich oder Sumann, Eder oder das Brüderpaar Julian und Tobias Eberhard bei den Biathleten.

Skibergsteigen ein Klassiker
Im Rahmen der Meisterschaft ermittelte das Bundesheer auch seine Meister im Skibergsteigen. Die sehr selektive 9,5 km lange Strecke mit einer gesamten Höhendifferenz von 1.150 m nahmen dabei auch Österreichs Spitzenleute wie Veronika Swidrack (Siegerin der Damenklasse) oder Franz Deisenberger (Sieger der Gästeklasse) in Angriff. Vom Österreichischen Bundesheer nahmen insgesamt 68 Skibergsteiger teil. Den Sieg holte sich in der Bundesheerklasse, wie schon vor zwei Jahren, Georg Simair aus St. Ulrich.

Die Allgemeine Klasse gewann Patrick Plattner aus Fügenberg im Zillertal. In der Seniorenklasse (50) wurde Manfred Margreiter aus Wörgl hinter Günther Sabransky mit einer Zeit von 1:26:20,7 ausgezeichneter Zweiter der Heeresmeisterschaften.

Autor:

Werner Martin aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.