Rodelsport
Rodler schon wieder im Geschäft

Im Einzel- wie im Doppelsitzer - die Rodler trainieren und testen für die neue Saison.
  • Im Einzel- wie im Doppelsitzer - die Rodler trainieren und testen für die neue Saison.
  • Foto: ÖRV
  • hochgeladen von Friedl Schwaighofer

TIROL (red). Österreichs Olympiarodler ziehen nach dem Trainingsauftakt in Sotschi und Sigulda eine positive Zwischenbilanz. Seit Samstag zurück in Tirol, absolvieren die Schützlinge von Erfolgstrainer Rene Friedl unter der Anleitung von Peter Penz und Georg Fischler aktuell ein startspezifisches Trockenprogramm in Innsbruck. Am Mittwoch geht es für Olympiasieger David Gleirscher und Co. weiter nach Deutschland, wo zunächst in Altenberg und in der Woche darauf in Oberhof trainiert wird.

Autor:

Friedl Schwaighofer aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.