Familienfreundlich
Auszeichnung für Spar-Kaufmann in Schwoich und Walchsee

Spar-Kaufmann Richard Planer erhielt von Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf die Auszeichnung als familienfreundlichster Betrieb.
  • Spar-Kaufmann Richard Planer erhielt von Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf die Auszeichnung als familienfreundlichster Betrieb.
  • Foto: Spar
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

Spar-Märkte "Planer" in Schwoich und Walchsee erreichen zweiten Platz unter „Familienfreundlichsten Betrieben“ Tirols.

SCHWOICH, WALCHSEE (red). Das Land Tirol hat kürzlich die familienfreundlichsten Betriebe in Tirol gekürt. Dabei wurden die beiden Spar-Märkte Planer in Schwoich und Walchsee als familienfreundlichste Arbeitgeber im Lebensmittelhandel Tirols in der Kategorie bis 100 Mitarbeitende ausgezeichnet. Spar-Kaufmann Richard Planer ist besonders um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bemüht. In beiden Betrieben sind insgesamt 25 Frauen beschäftigt.
Die Spar-Märkte Planer in Schwoich und Walchsee sind Vorzeigebetriebe für Familienfreundlichkeit. Im Innsbrucker Landhaus wurden die Tiroler Aushängeschilder ausgezeichnet. Gemeinsam erreichten die beiden Betriebe in der Kategorie bis 100 Mitarbeiter den sensationellen zweiten Platz.

Familienfreundliches Umfeld

"Familienfreundlichkeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Entsprechend sind wir bemüht, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ständig weiter zu verbessern und damit ein familienfreundliches Arbeitsumfeld - insbesondere für berufstätige Frauen - zu schaffen“, steht für Spar-Kaufmann Richard Planer fest.
In den beiden Spar-Märkten in Schwoich und Walchsee wird seit vielen Jahren ein besonders familienfreundliches Arbeitsumfeld gefördert. In Summe sind in beiden Betrieben 25 Frauen beschäftigt. „Wir legen sowohl bei der Arbeitszeit und Urlaubsplanung viel Wert auf größtmögliche Flexibilität, um unsere Mütter in der Familienplanung bestmöglich zu unterstützen“, betont Planer.

Weitere Beiträge zum Thema Wirtschaft aus dem Bezirk finden Sie hier.

Autor:

Barbara Fluckinger aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen