Die Herbstweide bei "Lichtwehr"

Am Heumilchbetrieb von Franz und Christine Laimböck  werden 24 Milchkühe – mit Nachzucht rund 50 Stück – gehalten. Der Betrieb liegt im Gemeindegebiet von Münster, züchterisch ist man Mitglied beim Viehzuchtverein Strass im Zillertal. Bei den Schützen und schulmässig ist man bei Brixlegg und die Milch wird zur Sennerei Schlitters geliefert. Geographiehistorisch liegt der Betrieb genau dort, wo vor 200 Jahren Salzburg, Tirol und Bayern ihre Grenzen hatten.
  • Am Heumilchbetrieb von Franz und Christine Laimböck werden 24 Milchkühe – mit Nachzucht rund 50 Stück – gehalten. Der Betrieb liegt im Gemeindegebiet von Münster, züchterisch ist man Mitglied beim Viehzuchtverein Strass im Zillertal. Bei den Schützen und schulmässig ist man bei Brixlegg und die Milch wird zur Sennerei Schlitters geliefert. Geographiehistorisch liegt der Betrieb genau dort, wo vor 200 Jahren Salzburg, Tirol und Bayern ihre Grenzen hatten.
  • Foto: Moser
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen