Diszipliniert und genau

Die Unterländer hinterließen einen sehr guten Eindruck.
  • Die Unterländer hinterließen einen sehr guten Eindruck.
  • Foto: Hauptschule
  • hochgeladen von Werner Martin

Die SchülerInnen auf den Lehrberuf bzw. auf eine weiterführende Schule vorzubereiten, ist an der HS II Kufstein ein wichtiges Anliegen.

Deswegen werden vielfältige Informationen theoretischer und praktischer Art angeboten, so zum Beispiel über den Fachbereich BAU.

Baumeister Stefan Schütz von der STRABAG und die Lehrlingsexpertin der Tiroler Bauinnung Frau Mag. Constanze Sigl veranschaulichten im angehenden Frühjahr, dass die Lehre am Bau zukunftssichere Arbeitsplätze, sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten und schon ab dem ersten Lehrjahr außergewöhnlich gute Verdienstmöglichkeiten für Leute mit Kraft, Genauigkeit und Hausverstand bietet. Die Quizsieger, die blitzschnell bauspezifische Fragen beantworten konnten, erhielten das beliebte BAU T-Shirt.

Diese eher theoretische Information wurde ergänzt durch den Besuch des Bauhofs an der HTL in Innsbruck. 18 SchülerInnen der Projektgruppe Berufsorientierung bauten unter fachkundiger Anleitung von Schülern bzw. einer Schülerin des 2. Unterrichtsjahres einen Kamin aus NF–Ziegeln. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: die Kufsteiner SchülerInnen wurden vom Ausbildner wegen ihrer Arbeitsdisziplin und Genauigkeit über die Maßen gelobt.

Autor:

Werner Martin aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.