Netzwerken für den Mehrerfolg
Wirtschaftstreffen bringt 3.2 Mio Euro!

Tolles Stimmung beim Unternehmerfrühstück
4Bilder
  • Tolles Stimmung beim Unternehmerfrühstück
  • Foto: Zanella-Kux Fotografie
  • hochgeladen von Enrico Maggi

Das Zusammentreffen von rund 40 Unternehmer brachte seit 1.1.2018 einen Mehrwert von rund 3.2 Mio Euro für heimische Betriebe. Nicht ein bis zwei große Geschäfte wurden dafür abgeschlossen. Nein! Rund 500 Geschäftsempfehlungen verschafften diesen Mehrwert für unzählige Unternehmer aus dem Bezirk Kufstein. Die Unternehmergruppe „BNI Chapter Taurus“ nahm dies zum Anlass und organisierte nun einen Besuchertag in Bad Häring.

Der frühe Vogel fängt den Wurm
14.11.2018 – 6:30 Uhr – Wellness Schloss Panorama Royal: Noch während die Reinigungskräfte den Empfangsbereich des Hauses saugten und wischen, trafen bereits die ersten Gäste ein. 40 Unternehmer aus dem Bezirk Kufstein an der Zahl. Freies Netzwerken bis 7:15 Uhr. Anschließend gab es ein tolles Frühstücksbuffet und eine geführte Moderation bis 8:30 Uhr. Ziel war es, Gewerbetreibende zu vernetzen und über das professionelle Empfehlungsmarketingsystem des Unternehmernetzwerkes BNI (Business Network International) zu informieren. „Für viele Gäste war es zu Beginn äußerst komisch, dass wir uns zu dieser frühen Zeit treffen. Rasch wurde aber klar, dass frühmorgens die meisten Unternehmer Zeit haben. Somit ist dies der ideale Zeitpunkt um mit guten Gesprächen, neuen Kontakten und Geschäftsempfehlungen in den Tag zu starten“, sagt Rechtsanwälten Theresa Böhler und stolzes Mitglied der BNI Gruppe Taurus.

Riesenangebot am Markt
„Das Angebot von Netzwerkveranstaltungen ist groß. Wenn man jeder Einladung nachgehen würde, bliebe neben der Arbeit, wenig Zeit für die Familie. Doch Netzwerken ist wichtig. Man muss also herausfinden, welche Netzwerke zu einem passen und vor allem: Welches Netzwerk am Ende des Tages messbare Ergebnisse liefert“, sagt Enrico Maggi, Geschäftsführer BNI Tirol. „Heutzutage läuft sehr viel über Sichtbarkeit. Viele glauben, dass man sich auf jedem Fest zeigen muss, um die nötigen Kooperationspartner für das eigene Geschäft zu gewinnen. Fakt ist aber, dass nach der Sichtbarkeit die Glaubwürdigkeit folgt. Wenn die Geschäftsbeziehung auf einer starken Vertrauensbasis aufgebaut ist, folgt am Ende die Profitabilität für beide Seiten. Der Markt ist viel zu groß, als dass man sich so lockere Beziehungen leisten kann. Der Mitbewerber schläft nicht. Darum heißt es: Zeit investieren, wenn man langfristig gute Kooperationen unter starken Unternehmern leben will“. Führt Maggi weiter aus.

Einmal die Woche zum Frühstück
BNI bietet wohl dafür eine der Top-Plattformen in Tirol. Einmal die Woche mit 40 Unternehmer in angenehmer Atmosphäre frühstücken – das ist das Konzept. Firmenpräsentationen, Geschäftsempfehlungen und das lockere Netzwerken stehen hier im Vordergrund. Der Erfolg gibt dem Konzept recht. Denn alleine im Jahr 2018 werden die 250 Unternehmer, welche bei BNI Tirol Mitglied sind, das erste Mal in ihrer Geschichte einen Mehrwert für ihre Unternehmen erreichen, von in Summe 10 Mio Euro. Ein Mehrumsatz den sie nicht erreicht hätten, wenn sie nicht einmal die Woche frühstücken würden.

Als Besucher anmelden
Jeder Gast ist bei BNI herzlich Willkommen und kann sich von der Arbeitsweise selbst ein Bild machen. Mehr Infos zur Anmeldung als Besucher für das BNI Chapter Taurus, sowie alle anderen Tiroler Chapter, gibt’s auf www.bni-tirol.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen