31.10.2017, 14:07 Uhr

AK informiert über "Auszeit für Weiterbildung"

Wann? 14.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Arbeiterkammer KUFSTEIN, Arkadenpl. 2, 6330 Kufstein AT
Symbolfoto. (Foto: pixabay)
Kufstein: Arbeiterkammer KUFSTEIN | KUFSTEIN. Die AK lädt zum kostenlosen Infoabend in Kufstein und widmet sich dieses Mal dem Thema "Auszeit für Weiterbildung". Bildungskarenz, Bildungsteilzeit und das Fachkräftestipendium sind beliebte Möglichkeiten, sich eine Auszeit für eine Weiterbildung zu nehmen. Wie die drei Modelle im Detail funktionieren und finanziert werden, erläutern Spezialisten von AK und AMS am Dienstag, 14. November, ab 19 Uhr in der AK Kufstein.
Weiterbildung erhöht die Chancen am Arbeitsmarkt, ist aber neben dem Beruf oft nur schwer zu bewältigen. Die Modelle Bildungskarenz und Bildungsteilzeit machen es möglich. Seit 1. Jänner 2017 gibt es auch wieder das Fachkräftestipendium, durch welches das Nachholen von Ausbildungen in Berufen mit Fachkräftemangel ermöglicht wird. Einige Voraussetzungen sind allerdings notwendig um vom AMS Förderungen zu erhalten.
Beim kostenlosen AK Infoabend „Auszeit für Weiterbildung“ am Dienstag,
14. November, um 19 Uhr in der AK Kufstein, Arkadenplatz 2, erhalten Interessierte dazu umfassende Informationen von Experten von AK und AMS. Anmeldung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 3350 oder kufstein@ak-tirol.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.