27.10.2017, 11:24 Uhr

Offene Herzen – "mit’nand in Advent einisingen"

Wann? 03.12.2017 17:00 Uhr

Wo? GH Hauserwirt, Weiler Haus 7, 6300 Wörgl ATauf Karte anzeigen
Im Advent wird's beim Tiroler Volksmusikverein wieder besinnlich. (Foto: Cincelli)
Wörgl: GH Hauserwirt |

„Irgendwo und irgendwann vernimmt doch jeder mitten im Gekreisch und Lärm der Tage eine leise Melodie des Guten und Hellen im Hintergrund. Ein Singen geht über die Erde …“, Reinhold Stecher, Ein Singen geht über die Erde (Tyrolia-Verlag)

TIROL/WÖRGL. Das gemeinsame Singen und Musizieren ist dem Tiroler Volksmusikverein ein großes Anliegen. Es bringt Menschen zusammen, öffnet Herzen und fördert eine Kultur der Herzlichkeit und des Miteinander. Deshalb laden wir Sie ein – singen wir "mit’nand in Advent eini".

Am Sonntag, dem 3. Dezember, ab 17 Uhr – zeitgleich in allen Bezirken Tirols!
Es hat sich halt eröffnet. Lassen Sie sich mit Liedern aus unserem kostenlosen Liederheft in die vorweihnachtliche Zeit einstimmen. Lassen Sie sich ihr Herz erwärmen, am 1. Adventsonntag, um 17 Uhr, in allen Bezirken. Mit bekannten MusiklehrerInnen und Volksmusikgruppen. Kommen Sie, singen Sie nach Herzenslust mit, tun Sie sich und anderen etwas Gutes. Die freiwilligen Spenden kommen Hilfsprojekten zugute, die Bischof Stecher immer unterstützt hat, wie die Aktion „Licht ins Dunkel“.

"In Advent einisingen" im Bezirk Kufstein

Im Bezirk Kufstein geht's in Wörgl beim Hauserwirt zum gemeinsamen Singen mit Kathrin Witschnig und Joch Weißbacher, die auch an Akkordeon und Gitarre begleiten.

Um 19 Uhr beginnt der Adventhoagascht mit dem Brandenberger Saitensprung, dem Afelder Dreigsang, den Brixner Anklöpflern und einer Bläsergruppe unter Leitung von Franz Strasser.

In allen Bezirken bei „Offenen Herzen - mit’nand in Advent einisingen“ erhältlich ist "Es hat sich halt eröffnet", das kostenlose Weihnachtsliederheft zum Jubiläum 50 Jahre Tiroler Adventsingen, CD mit ausgewählter Advent-und Weihnachtsmusik mit Textbeiträgen von Bischof Reinhold Stecher und das neue Stecher-Buch „Herzworte“ - Gedanken und Bilder von Bischof Stecher, die Halt und Mut geben. Mit den Spenden unterstützet der Tiroler Volksmusikverein sozial-karitative Projekte wie die Arche Tirol – ein Herzensanliegen von Bischof Stecher.
Die Veranstaltungsreihe des Tiroler Volksmusikvereins geht mit freundlicher Unterstützung von ORF Tirol, Bischof-Stecher-Gedächtnisverein, Bäcker Ruetz und Tyrolia über die Bühnen im Land.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.