15.11.2017, 14:27 Uhr

"Wintermarkt der besonderen Art" an der Bundesfachschule mit Aufbaulehrgang Wörgl

Die Weihnachtsengerl der BFW freuen sich auf Besuch (Foto: BFW Wörgl)
WÖRGL. Schalen und Uhren aus LPs, Home-Dekor, Badekugeln, Kerzen u.v.m. – die Schülerinnen und Schüler der Fachschule haben sich ein buntes Angebot überlegt und beweisen am Wintermarkt, am 30. November, einmal mehr ihr kreatives Potenzial.
Das kulinarische Angebot kann sich ebenso sehen lassen: frisches Bauernbrot, Kekse, Sirupe, Früchte- und Apfelbrot, gebrannte Mandeln, heiße Kastanien und Glühwein sowie Kinderpunsch dürfen natürlich auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen.

Die Junior Companies des Aufbaulehrganges überraschen mit ihrer professionellen Produktpalette: Die Company „FIT“ bietet frische, internationale und traditionelle Speisen, wie Zillertaler Krapfen an, „PURE“ empfiehlt ihre wohltuende Balsame gegen Erkältung und Muskelkater und zur Entspannung ihre Zucker- und Kaffeepeelings und die Company „OUR SOUL FOOD“ verkauft hochwertige Weinliköre und für die Naschkatzen unter uns Vanillekipferl im Glas.

„Jedes Los gewinnt!“ heißt es bei der großen Tombola mit tollen Sachpreisen, die von den 1. Klassen des Aufbaulehrganges organisiert wird.
Im Speisesaal können Sie sich bei hausgemachter Gulasch- und Gerstlsuppe sowie Kaffee und Kuchen stärken - unser Service-Team der 2. Klasse betreut sie gerne!
Nach einem Fotoshooting mit unseren Engerln können Sie sich Ihre Weihnachtskarten direkt ausdrucken lassen.
Kinderbetreuung – Kinderschminken und Kinderbasteln gegen ein kleines Entgelt.
Auch heuer wieder unterstützen wir mit dem Weihnachtsmarkt ein soziales Projekt, das notdürftigen Familien in der Region zugutekommt.
Benutzen Sie bitte die Parkplatzmöglichkeiten an der Schule.

Die Schülerinnen und Schüler, das Lehrerteam sowie die Schulleiterin Prof.in Mag.a Helga Dobler-Fuchs freuen sich schon sehr auf Ihren Besuch.

Wann? 30.11.2017 14 Uhr bis 18 Uhr
Wo? Bundesfachschule, Innsbrucker Str. 34a, 6300 Wörgl AT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.