23.10.2016, 23:12 Uhr

Internationale SHIATSU-Tage zum Kennenlernen vom 22.-30. Okt. 2016

Wann? 29.10.2016

Wo? Shiatsu-Praxis, Kaiserbergstraße 16, 6330 Kufstein AT
Im Shiatsu werden die "Meridiane" (Energiebahnen) behandelt und damit auch Blockaden gelöst. Der Energiefluss wird wieder gefördert und dadurch kann der Körper sich wieder besser selber regulieren.
Kufstein: Shiatsu-Praxis | Anlässlich der Internationalen SHIATSU-Tage vom 22.-30.10.2016, in Österreich organisiert vom Österreichischen Dachverband für Shiatsu, finden Sie österreichweit attraktive Kennenlernangebote. Eine große Auswahl davon findet sich für Interessierte an Gesundheit und Wohlbefinden auf www.shiatsu-tage.at .

SHIATSU ist für jene bestens geeignet, die Entspannung und Erholung vom Alltag suchen und Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden fördern möchten.
Shiatsu, eine Art Daumendruckmassage mit Wurzeln in den östlichen Heilslehren (TCM-zugehörig), versetzt Körper, Geist und Seele in angenehme Harmonie und Balance, schenkt Ihnen Kraft fürs Leben, stärkt Sie für die Herausforderungen des Alltags, lindert Beschwerden u.v.m.

Mithilfe äußerst entspannender Shiatsu-Behandlungen können Sie Ihr Immunsystem und Ihre Abwehrkräfte stärken, einem Burnout vorbeugen bzw. dieses unterstützend begleiten, Verspannungen im Rücken- oder Nacken lindern. Shiatsu verhilft aufgrund der div. Techniken auch zu mehr Beweglichkeit und Fitness und somit zu mehr Lebensqualität.

Shiatsu ist eine ganzheitliche und anerkannte Komplementärmethode sowie in Österreich ein reglementiertes Massagegewerbe, eingeschränkt auf Shiatsu.

Testen und erfahren Sie Shiatsu anlässlich der österreichweit stattfindenden Kennenlerntage, z. B. auch in der Shiatsu-Praxis Kufstein von Elfriede Aufschnaiter in der Kaiserbergstraße 16, 6330 Kufstein.
Weitere Infos finden Sie hierzu gerne auf www.shiatsu.info oder www.shiatsu-tage.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.