23.05.2016, 00:38 Uhr

10 Jahre Hoamatwind mit Musikantentreffen gefeiert

Mit einem großen Musikantentreffen feierte das Schwoicher Duo "Hoamatwind" sein 10 Jähriges Jubiläum
EBBS: Ihr 10 Jähriges Jubiläum feierte das Schwoicher Duo "Hoamatwind" am vergangenen Samstag, dem 21. Mai im Rahmen der Feierlichkeiten zu 115 Jahre Trachtenverein "D' Koasara" und 40 Jahre Plattler und Jugendgruppe mit einem großen Musikantentreffen in der Hödnerhof Arena. Sechs Gruppen aus der Tiroler Musikszene spielten jeweils für rund 50 Minuten flott auf und natürlich waren auch im Publikum zahlreiche namhafte Musikanten zu finden um sich von ihren Kollegen inspirieren zu lassen.

Eröffnet wurde der Abend von der Egerländer Besetzung "Echt Böhmisch" aus dem Unterinntal ehe der traditionelle Bieranstich vom Obmann der "Koasara" Harald Gogl gemeinsam mit dem Obmann des Unterinntaler Trachtenverbands Walter Gasser sowie Fred Oberlechner von der Brau Union und Kurt Sieber-Günther aus ihrer schweizerischen Partnerstadt Frauenfeld vorgenommen wurde.

Danach betraten die Jubilare "Hoamatwind" die Bühne und begeisterten das Publikum mit flotten Melodien. Anschließend stießen ihre drei Musikkollegen dazu und seit 10 Jahren spielten alle gemeinsam wieder das erste Mal als die "Schwoicher Buam" zünftig auf und begeisterten restlos mit weltbekannten Oberkrainer Evergreens.

Im weiteren Verlauf des Abends folgte ein Auftritt der Gruppe "Zillertal Power" ehe das Quartett "Vollgas 4" das Publikum mit Melodien der legendären "Original 4 Tiroler Buam" rund um Musikantenlegende Helmut Lukasser restlos begeisterte. Den Ausklang des Abends übernahm die Partyband "Oidhoiz" mit aktuellen Partyhits.

Bericht & Fotos: Florian Haun
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.