09.01.2018, 09:41 Uhr

"D'Koasara" begingen ihre Jahreshauptversammlung

Stimmungsvoll und kameradschaftlich klang die Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins "D'Koasara" aus. (Foto: TV D'Koasara)
KUFSTEIN (red). Ein weiteres erfolgreiches Vereinsjahr des Trachten– und Heimatvereins „D'Koasara“ ließ der Vorstand zur 118. Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag Revue passieren. Souverän führte Obmann Harald Gogl durch die Tagesordnung der Versammlung, wobei er auch Vertreter der Stadt und Abordnungen befreundeter Vereine begrüßen konnte.

"Das Vereinsjahr 2017 kann sich sehen lassen", freuen sich "D'Koasara". Besonders die Plattlergruppe und die Jugendgruppe wiesen in ihren Berichten auf attraktive Höhepunkte hin, traditionelle Ausrückungen gaben dem Vereinsjahr "immer eine besondere Note". Allgemeine Wertschätzung und Dank galt den Mitgliedern und helfenden Händen bei den Veranstaltungen. "D'Koasara" sehen sich als "ein Garant für Tradition, Volkskultur und Brauchtumspflege".
Zum Abschluss und passend zum Dreikönigstag präsentierten sich die Koasara-Mitglieder des Tiroler Trachtlerchores als Sternsinger. Stimmungsvoll und kameradschaftlich klang die Jahreshauptversammlung aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.