10.01.2018, 08:45 Uhr

"Fellowship": Klausner & Unterberger bekamen höchste "Lions"-Ehren

Präsident Erich Wildinger, Günter Klausner und Gerald Unterberger (v.l.) im Rahmen der Feier. (Foto: Lions Club Kufstein)
BEZIRK. Im Clublokal, dem Ebbser Gasthof "zur Schanz", wurden Gerald Unterberger und Günter Klausner kürzlich mit der höchsten Auszeichnung der "Lions Clubs", dem "Melvin Jones Fellow Award", geehrt.

Zum Gedenken an den Lions-Gründer Melvin Jones wurde 1973 die "Melvin Jones Fellowship" ins Leben gerufen. Die Auszeichnung wird Menschen verliehen, die sich besonders um die gemeinnützigen Ziele der weltweiten Vereinigung verdient gemacht haben. Darüber durften sich kürzlich Gerald Unterberger und Günter Klausner freuen, die sich tatkräftig für den Leitspruch der Lions "We Serve" einsetzen.
„Gerald und Günter zählen zu den tragenden Säulen im Lions Club Kufstein. Ich möchte mich für ihr hohes Engagement herzlich bedanken“, so Präsident Erich Wildinger.

Der "Lions Club" Kufstein wurde im Jahr 1992 gegründet und hilft seither in Not geratenen Menschen schnell, unbürokratisch und ohne Verwaltungsaufwand. Vorrangig kommt die Unterstützung Betroffenen aus der Region zugute. Zudem werden auch Gemeinschaftsprojekte auf nationaler und internationaler Ebene umgesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.