10.11.2016, 09:15 Uhr

Literatur am See

Sechs Autorinnen und Autoren, die alle einen Bezug zu Thiersee haben, lasen am 4.11.2016 Ihre selbst verfassten Geschichten, Gedanken und Wortspiele im Gasthaus Breitenhof.

Der Bogen spannte sich von Männer und Kasperl, Anhänger und Hüttenzauber, Politiker und Tischlibong, ins Niemansland und nach Sibirieren. Die Vortragenden,

Andrea Lindner, Anni Osarogie, Georg Hetzenauer, Hans Robl, HansPeter Außerhofer und Thea Barth

füllten die Gaststube im Breitenhof bis auf den letzten Winkel und begeisterten die Zuhörer. So verschieden die Menschen so verschieden waren ihre Geschichten. Es schreit nach Wiederholung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.