23.10.2017, 10:43 Uhr

Viele Besucher beim 6. Radfelder Dorfmarkt

Eine große Produktpalette wurde beim 6. Radfelder Dorfmarkt angeboten. (Foto: Ing. Horst Duftner, Radfeld)
Ca. 30 Aussteller verwandelten bei fast sommerlichem Herbstwetter am Samstag, 14.10.2017 das Radfelder Dorfzentrum zum Marktplatz.


Regionale Lebensmittel, Waren und Produkte aller Art, Handarbeiten, etc. konnten von den zahlreichen Besuchern erworben werden. Nicht Alltägliches lieferten unter anderem die Aussteller rund um Whisky, Rum & Gin, Produkte aus der Kokosnuss, Dekoartikel aus verbrauchten Kaffeekapseln oder Taschen aus leeren Getränkeverpackungen.

Handwerksvorführungen und eine „Kinder-Kunstwerkstatt“, in der die kleinen Besucher kreative Kunstwerke aus weggeworfenen Wertstoffen entstehen ließen, sorgten für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Im Anschluss an die Markteröffnung durch Bgm.-Stv. Friedrich Fischler servierte das Team des Privatkindergartens „Villa Wirbelwind“ kulinarische Köstlichkeiten – die Pfarre Rattenberg/Radfeld verwöhnte die Marktbesucher mit Kaffee und Kuchen.

Der Radfelder Dorfmarkt ist bereits seit drei Jahren ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender und findet jeweils im April und Oktober statt.

Interesse an unserem nächsten Dorfmarkt im Frühjahr 2018?
Nähere Info’s unter: Gemeinde Radfeld, Maria Drexler-Kreidl, Tel: 05337 / 63950-27, bauamt2@radfeld.tirol.gv.at
0
1 Kommentarausblenden
1.885
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 24.10.2017 | 07:21   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.