06.10.2017, 07:00 Uhr

50 Jahre Schauhöhle Hundsalm: Bürgermeister marschierten auf den Berg

Ausgestattet mit Helm und Leuchten begaben sich die Bürgermeister in die Höhle. (Foto: privat)
ANGERBERG (be). Die heurige Bezirkswanderung der Bürgermeister führte, aufgrund des 50-Jahr-Jubiläums zur Schauhöhle Hundsalm. Der Angerberger Bürgermeister Walter Osl lud dazu ein, da sich herausstellte, dass viele seiner Kollegen dieses Juwel nicht kannten.
Der Tag begann mit einem Frühstück zusammen mit Bundesminister Andrä Rupprechter im Seminarhotel Schlossblick. Nach einem zweistündigen Aufstieg über den Buchacker zur Hundsalm, empfingen sie dort der Hüttenwart Helmut Feldkircher und seine Frau Christl. Die beiden führten die Politiker in die einzige Eis- und Tropfsteinhöhle Tirols und gaben viele interessante Informationen weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.