28.06.2017, 10:20 Uhr

Die besten "Kiachl" macht (fast) immer die Mama

„Mei so guat schmeckn die Kiachln von da Mama“, schwärmt der vierjährige Jung-Bergbauer Gabriel aus Thierbach, der das Schmankerl nach der Heuarbeit so richtig geniesst.

(Foto: ZOOM-Tirol)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.