01.11.2017, 20:27 Uhr

Die Lügenglocke läutet wieder!

Für eine Woche war sie verstummt – die „Lügenglocke“ im Gemeindesaal von Niederndorf. 

BEZIRK (sch). Die zweite und bereits ausverkaufte Vorstellung der Lügenglocke musste ja bekanntlich vom Samstag dem 28. Oktober auf Freitag dem 10. November verschoben werden. Somit stehen in dieser Woche zwei (FR und SA), und in der nächsten Woche gleich drei (DI, FR und SA) Aufführungen auf dem Spielplan. Nach der unfreiwilligen Wochenpause wird also wieder kräftig gelogen und geflucht im Niederndorfer Gemeindesaal.
Für die Vorstellungen am Freitag, Samstag dieser Woche und Dienstag (7. Nov.) sind insgesamt noch elf Restkarten zu ergattern. Etwas besser sieht es mit der verschobenen Vorstellung für 10. November aus. Hier sind noch knapp 50 Eintrittskarten, von den 226 nummerierten Sitzplätzen erhältlich. Insgesamt sind von 16 Aufführungen (3.616 Eintrittskarten) noch knapp 200 Stück erhältlich. Kartentelefon: MO bis SA von 10 bis 12 Uhr: +43 677 620 584 37. Onlinereservierungen unter www.theater-niederndorf.at möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.