29.03.2017, 09:41 Uhr

Einbruch in fünf Wörgler Schrebergartenhäuser

(Foto: BMI/ WEISSHEIMER)
WÖRGL. Ein bislang unbekannter bzw. unbekannte Täter brachen im Zeitraum von 27. März, 19.00 Uhr, bis 28. März, 9.55 Uhr, die Zugangstüren zu insgesamt fünf Schrebergartenhäusern in Wörgl auf. Es wurden unter anderem ein Flachbildfernseher, Spirituosen und diverse Werkzeuge entwendet. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unbekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.