06.10.2014, 14:08 Uhr

Erler in Altötting...

(Foto: Peter Kitzbichler)
Genau ein Jahr nach dem letzten Spieltag der Jubiläumspassion Erl 2013, am 04.Oktober 2014, „pilgerten“ 150 Erlerinnen und Erler nach Altötting. In der Basilika St. Anna dankten sie in einem feierlichen und würdigen Rahmen für das vergangene Passionsspieljahr. Musikalisch umrahmt vom Passionsspielchor und Passionsbläsern, gemeinsam mit Pfarrer Mag. Thomas Schwarzenberger und Pfarrer Peter Rabl, und fünf weiteren Wallfahrtsgruppen.

Bereits vor rund 100 Jahren (07.Oktober 1912) pilgerten Erler „in opferfreudiger Dankbarkeit“ für das Spieljahr 1912 nach Altötting.

Dieser Samstag wurde ein freudiger und unterhaltsamer Wallfahrtstag, mit gemeinsamen Erinnerungen und einem starken Gefühl von Gemeinsamkeit.

Text: Claudia Dresch
Foto: Peter Kitzbichler
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.