11.02.2018, 18:47 Uhr

Erste Klasse schnuppert Praxisluft

Jana Strobl (ganz rechts) war an der Rezeption des Vivea-Kurzentrums in Bad Häring tätig und zeigt sich hier stolz mit “ihrem” Team.
Kufstein: HLW | Die Woche vor den Semesterferien stand für die erste Klasse der Fachschule für Wirtschaft ganz im Zeichen der Praxis. Wie schon die Jahre zuvor, absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 1AFW ihren ersten “Test” im realen Arbeitsleben. In den fünf Tagen wurden die jungen Leute in regionalen Betrieben in Service, Küche, Verkauf und Rezeption eingesetzt und hatten so die Möglichkeit, erste Eindrücke bei verschiedenen Berufsprofilen zu gewinnen. Die HLW FW Kufstein setzt dabei auf eine enge Kooperation mit der Wirtschaftskammer Kufstein, die sich im Vorfeld intensiv um die Vermittlung entsprechender Praktikumsstellen bemüht. Die Praxiswoche der Fachschule war demgemäß eine tolle Möglichkeit für junge Menschen, das Arbeiten in Betrieben hautnah zu erleben, und zeigt einmal mehr, dass die HLW FW Kufstein die Arbeitnehmer/innen und Entrepreneure/innen der Zukunft perfekt auf ihre Aufgaben vorbereitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.