08.01.2018, 11:14 Uhr

Soziale Ader der Schwoicher Stockschützen

Der ESV Schwoich hat die Dorfmeisterschaft der Stockschützen heuer wieder mit einer sozialen Aktion verbunden: Im Rahmen der Veranstaltung wurden 1.500 Euro gesammelt, die schließlich für den Sozialfonds der Gemeinde Schwoich gespendet wurden. Im Bild ESV-Obmann Erich Obermaier, Herbert Schwarz, Albert Höck und Matthias Bichler (v.li.) bei der Übergabe des Spendenschecks an Vizebgm. Peter Payr.

(Foto: Nageler)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.