04.10.2014, 10:00 Uhr

Tolle Erfolge für Ankers Welsh-Ponys

Mario Anker (re.) und Züchter Georg Kitzbichler mit Stute "Kai Chelesa" und Fohlen "Heubachs Cyra" anlässlich der Bundesschau in Ostbevern (Foto: Anker)

Für die Familie Anker aus Ebbs verlief das heurige Pferdezüchter-Jahr besonders erfolgreich.

„Heubach’s Cyra“ von Züchter und Besitzer Mario Anker durfte am 8. Juni auf der Bayrischen Regionalschau in Ernsgaden in der Sektion A als Sieger und Overall-Fohlensieger den Bewertungs-Ring verlassen. Der Welsh-Cob Hengst "HB Pegasus" gewann dort zudem den Preis der Dreijährigen.
Die Stute „Kai-Chelesa“, gezüchtet von Familie Kitzbichler aus Kössen und ebenfalls in Besitz von Mario Anker, wurde am 17. August auf der Bundesschau in Ostbevern Klassensieger und in allen Sektionen Overall-Reservesieger.

„Heubachs Cyra“ konnte zum Saisonabschluss am 28. September in Weildorf beim Alpenländischen Welshfohlenchampionat als Overall-Reservesieger noch einmal erfolgreich punkten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.