31.05.2017, 11:14 Uhr

UPDATE: Angezündeter Mülleimer beschädigt WC-Anlage an Kundler Totenkapelle

Die Feuerwehren Kundl/Liesfeld und Kundl/Sandoz konnten den Brand in der WC-Anlage rasch löschen. (Foto: Symbolfoto / BB Archiv)
KUNDL. Am 30. Mai gegen 17.45 Uhr geriet in einer öffentlichen WC-Anlage in der "Totenkapelle" ein Mülleimer in Brand. Ein 14- und ein 13-Jähriger zündelten mit einer Deo-Spraydose.
Der Brand konnte von den Feuerwehren Kundl/Liesfeld und Kundl/Sandoz – insgesamt acht Fahrzeuge mit rund 60 Mann – rasch gelöscht werden. Durch die große Rauch- und Hitzeentwicklung entstand aber erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.