18.11.2017, 10:30 Uhr

Wechselbetrug in Brixlegger Lebensmittelmarkt

Symbolfoto. (Foto: BMI/Weissheimer)
BRIXLEGG. Zu einem Fall von Wechselbetrug kam es am 16. November in Brixlegg. Ein unbekannter Mann kam um 9:15 Uhr in einen Lebensmittelmarkt und bezahlte an der Kasse für ein Getränk mit Münzen. Darüber hinaus wollte der Mann drei Einhundertscheine in kleinere Scheine wechseln lassen. Die Kassierin wechselte mehrmals mit 50 Euro-, 20 Euro- und 5 Euroscheinen. Als der Mann schließlich das Geschäft verließ, kam der Frau das Verhalten des Täters merkwürdig vor und sie machte gemeinsam mit dem Filialleiter einen Kassensturz. Dabei musste ein Fehlbetrag von 250 Euro festgestellt werden.
Beschreibung: Mann, bekleidet mit hellblauer Jeans, beigem Kapuzenpullover und Schildkappe. (Hinweise an die Polizeiinspektion Kramsach, Tel: 059133-7213).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.