02.10.2016, 14:02 Uhr

WÖRGL: GH Neue Post reaktiviert - Neueröffnung

Wörgl: Gasthof Neue Post | (wma) Ein Wörgler Kultgasthaus öffnet, wohl in etwas abgeänderter Form aber als Restaurant - Cafe Neue Post wieder ihre Tore. Bereits vorher war in den Räumlichkeiten ein Restaurant untergebracht das aber zusperren musste. Brigita Kulic und ihr Lebensgefährte Helmut Bruckner waren angetan von diesen alten Räumlichkeiten und deren Tradition und entschlossen sich das Lokal pachten und unter dem, den Wörglerinnen und Wörglern bekannten, alten Namen "Neue Post", neues Leben einzuhauchen.

Am Samstag luden die neuen Gastwirte zur Eröffnungsfeier zu der neben zahlreichen Freunden und Bekannten auch VBgm. Mario Wichenthaler gekommen war und dem Paar das Allerbeste wünschte und freute sich über die Fortführung eines Wörgler Traditionsgasthauses. Der Wörgler Pastoralassistent Christian Ehrensberger segnete die Räumlichkeiten. Die neuen Besitzer möchten auch keine "Schickimicki" - Küche anbieten sondern der Tradition entsprechend die Gäste mit einer gutbürgerlichen, österreichischen Küche bekochen. Zur Eröffnung wurde vom Küchenchef Werner Gros, der auf eine 30-jährige Erfahrung als Küchenleiter zurückblicken kann, den Gästen ein, auf einem offenen Feuer auf der Terrasse, ein echtes Tiroler Wirtshausgulasch aus dem Kessel serviert. Ein kulinarischer Genuss der die Küchenqualität erahnen lässt. Brigita Kulic, eine geborene Kroatin, ist gelernte Gastronomin und hat vor rund 20 Jahren die österreichische Küche beim "Sonnblick - Peter" (Gasthof Sonnblick, Wörgl) kennen- und lieben gelernt wo sie über 2 Jahre beschäftigt war. Ihr Lebenspartner Helmut Bruckner ist ein gebürtiger Wiener der seit 30 Jahren bereits im Zillertal lebte und jetzt ein Wörgler Gastwirt wurde. Als Vierte im Bunde sorgt Eva Racz Szabo als Frühstücksköchin für viele Frühstücksvarianten. Für den richtigen musikalischen Sound sorgte an diesem Abend "Adam" aus dem Chiemgau.

Die Neue Post liegt direkt neben der Kirche (Andreas Hofer Platz 1) und hat auch eine nette Terrasse. Geöffnet ist das neue Lokal von Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr, am Freitag und Samstag von 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.