20.10.2014, 11:28 Uhr

Zwei Abstürze mit Pkw in Niederau

Der Lenker wurde vom Notarzthubschrauber nach Kufstein geflogen. (Foto: ZOOM-Tirol)
WILDSCHÖNAU. Ein 78-jähriger Mann aus dem Bezirk geriet am 18. Oktober um 10 Uhr auf einem Almweg in Niederau mit seinem Pkw über den Wegrand hinaus und stürzte rund 20 Meter über die Böschung ab. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt in das BKH Kufstein geflogen.
Ebenfalls in Niederau geriet in der Nacht auf Sonntag, dem 19. Oktober, ein laut Polizeiangaben alkoholisierter Lenker mit seinem Pkw von der Straße ab und stürzte in ein Bachbett.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.